In der EU hat sich Verunsicherung breit gemacht. Der US-Präsident Donald  Trump hat die NATO als “obsolet” bezeichnet. Und er hat des weiteren klar gemacht: wer nicht für seine Verteidigung zahlt, dürfe auch keinen Schutz der USA mehr erwarten.

Die europäische „Bombe“

Im Anbetracht der angeblichen Bedrohung durch Russland rufen einige europäische Politiker jetzt zur Aufrüstung auf. Am besten mit Atomwaffen. Der Vorschlag wurde von Jaroslaw Kaczynski, dem ehemaligen polnischen Premierminister, ins Gespräch gebracht. Großbritannien und Frankreich haben bereits “die Bombe”. Doch Großbritannien lehnt sich seit dem Brexit immer mehr in Richtung USA. Die Überlegungen gehen also in die Richtung, dass Frankreich seine Atomwaffen für die EU zur Verfügung stellen soll und Deutschland dafür zahlt.
Nigel Farage von der UKIP,  kommentierte die Überlegungen auf Twitter wie folgt:

Merkel am Roten Knopf?

Angela Merkel hat keine Kinder. Nach ihr die Sinflut. Dass sie nicht weiter denkt, als bis zu den nächsten Umfragen, hat sie schon mehrfach unter Beweis gestellt. Sollten wir so eine Frau an den Roten Knopf lassen? Und nachdem Merkel so leichtfertig die Zukunft unserer Kinder und Enkel verschenkt, sollten wir langsam anfangen zu überlegen, ob überhaupt Menschen ohne Kinder Politiker werden dürften.

Bildquelle:

Der Rote Knopf – by włodi – CC BY-SA 2.0 – via flickr

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here